Missy wird Mama

Heute hat unsere Missy ihre Babys bekommen. 😇

Vielleicht ist sie grad immer noch dabei. Claudi schaut eben nochmal nach ihr. Missy hatte in den letzten zwei Tagen ganz schlimmen Durchfall. Das komplette Zimmer wurde ein paar mal gereinigt. Wir waren schon wieder in Alarmbereitschaft, ob es evt. Giardien sein könnten.

Doch plötzlich lag Missy mit ihrem ersten Baby in ihrem Versteck.

Oje mitten in den Wehen.

Mittlerweile ist sie in den Korb umgezogen und hat ihr zweites Baby zur Welt gebracht. Leider lag nun schon zwei Mal das Erstgeborenes außerhalb und weinte nach der Mama. Wir legten es zurück.

Wir hoffen, dass die Geburt bei Missy gut verläuft und sie sich um ihre Kleinen kümmert. Sicher ist sie grad überfordert.

Missy kam vor wenigen Tagen gemeinsam mit ihrem Partner Rudi zu uns ins Katzenhaus. Sie wurden auf Ebay angeboten.🥺

Es besteht die Annahme, dass die Zwei in einer Kiste lebten. Sie sind traumatisiert.😿😿

Freddy ist unkastriert und scheint der Vater von Missys Babys zu sein.

Was für eine traurige Geschichte. Die zwei sind verängstigt und völlig verstört.

Wir wollen ihnen helfen, glücklich zu werden. 💕